Vererbung der Fellfarbe beim Flat Coated Retriever


Interessantes zur Farbvererbung vorweg:

Die bekannteste Farbe des Flat Coated Retriever ist schwarz,  manch einer kennt auch   noch braune Flat Coated Retriever.                    

 

Diese beiden Farben sind auch die nach dem FCI Standard erwünschten Farben.

Da jedoch auch der Flat aus einer Vielzahl von Rassen entstanden ist, ist in einigen Linien

sozusagen als Vermächtnis der Ahnen auch die gelbe Farbe in den Genen vorhanden.

 

Es kann daher vorkommen dass, gelbe Flat Coated Retriever in einem Wurf fallen.

 

Folgende Genkombinationen gibt es beim Flat:

 

 

BBEE
(reinerbig schwarz)

BBEe
(trägt Gelb)

BbEE
(trägt braun)

 

 

 

BbEe
(trägt Gelb und Braun)

bbEE
(trägt kein Gelb)

  bbEe
(trägt Gelb)

 

 

 

 

BBee
(schwarze Nase)

Bbee
(schwarze Nase)

bbee
(braune Nase)

 

Hier nun die Kombinationen in denen es statistisch gesehen
zu gelben Flat Coated Retrievern kommen kann:

 

Hier nun die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten und deren Ergebnisse
 bezüglich Farbe und “Trägerschaft” von Farben
!!! Bitte auf die Kombinationen klicken !!
!
 

schwarz

schwarz

 

schwarz

gelb

 

 

schwarz

braun

 

gelb

gelb

 

 

gelb

braun

 

braun

braun